• Fr. Dez 2nd, 2022

Deutschland beginnt mit der Entwicklung einer neuen Generation von Hochgeschwindigkeitszügen

Die Deutsche Bahn hat kürzlich bekannt gegeben, Alstom Transport Germany und Siemens Transportation Group mit der Konzeptentwicklung einer neuen Generation von Zügen mit einer Höchstgeschwindigkeit von mindestens 300 Kilometern pro…

Deutsche Institutionen: Gesamtfüllstand von Erdgasspeichern in Deutschland erreicht 100%

Nach Angaben der Bundesnetzagentur am Dienstag hat der Gesamtfüllstand deutscher Erdgasspeicher 100%. Die Agentur wies jedoch darauf hin, dass die Energiesituation nach wie vor angespannt ist und eine mögliche Verschlechterung…

Bundesregierung gibt Nationalisierung der ehemaligen russischen Gastochter bekannt

Am 14.Ortstag gab das Bundeswirtschaftsministerium bekannt, dass sich die Bundesregierung aufgrund der übermäßigen Schulden und der drohenden Insolvenz für die Verstaatlichung des Energieunternehmens SEFE entschieden hat. SEFE, früher Gazprom, eine…

Deutschland entwickelt Cano Batteriespeicher erneuerbare Energie

Kürzlich hat das wissenschaftliche Forschungsteam um das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) die Carnot-Batterie mit Nitrat als Speichermedium erfolgreich gebaut und getestet. Das Batteriegerät kann elektrische Energie in…

Bundeswirtschaftsminister: Wir müssen Subventionswettbewerb mit den USA um grüne Technologie vermeiden.

Bundeswirtschaftsminister: Wir müssen Subventionswettbewerb mit den USA um grüne Technologie vermeiden.

Deutscher Wirtschaftssachverständigenausschuss: Deutsche Wirtschaft wird im nächsten Jahr um 0,2% schrumpfen

Der Wirtschaftssachverständigenausschuss, ein wichtiges wirtschaftsberatendes Gremium der Bundesregierung, veröffentlichte am neunten Tag seinen Jahresbericht. Aufgrund der steigenden Energiekosten und der enormen Inflationsbelastung für Haushalte und Unternehmen wird das BIP des…

Forschung: Deutschland verlor in diesem Jahr wegen der Energiekrise rund 64 Milliarden Euro

Das Ive-Institut für Wirtschaft schätzte am achten Tag, dass die Energiekrise in diesem Jahr Verluste von rund 64 Milliarden Euro für die deutsche Wirtschaft verursachen wird. Die Gesamtverluste von 2021…

Deutschland investiert im nächsten Jahr 83 Milliarden Euro in die Festlegung der Energiepreisobergrenze

Bundesfinanzminister Lindner kündigte zum siebten Mal an, dass die Bundesregierung in 2023 83 Milliarden Euro investieren wird, um die Preisobergrenze für Erdgas und Strom festzulegen. Das bisherige 200-Milliarden-Rettungspaket der Bundesregierung…

Deutsche Bank droht wegen Geldwäschekontrollproblemen mit Geldbußen deutscher Regulierungsbehörden

Das Wall Street Journal berichtete am November 7, dass Deutschlands oberste Finanzaufsichtsbehörde drohte, der Deutschen Bank eine Geldbuße zu verhängen, wenn sie nicht innerhalb der festgelegten Frist Maßnahmen zur Bekämpfung…

Der Nettoverlust des deutschen Energiegiganten in den ersten drei Quartalen dieses Jahres übertraf 40 Milliarden Euro

Unipos, ein deutscher Energiegigant, veröffentlichte seinen Jahresabschluss von Januar bis September dieses Jahres. Der Bericht zeigt, dass der Nettoverlust von Unipo in den ersten drei Quartalen dieses Jahres über 40…